Home News Gerücht: Entwicklung von Fallout 5 bereits gestartet
Gerücht: Entwicklung von Fallout 5 bereits gestartet
2

Gerücht: Entwicklung von Fallout 5 bereits gestartet

2

Obwohl sich ‚Fallout 4‘ noch inmitten seines DLC-Fahrplans befindet und somit auch noch brandaktuell ist, haben die Arbeiten an ‚Fallout 5‘ offenbar bereits begonnen.

Dies geht aus einer Konversation mit Voice Actor Ryan Alosio hervor, der in Fallout 4 die Rolle von Deacon spricht. In einem wilden Wortgefecht fiel darin plötzlich der Satz, dass sich Fallout 5 in der Pre-Production Phase befinden würde und die Ressourcen intern bei Bethesda dahin verlagert werden.

Nachdem Alosio selbst gemerkt hat, was er dort gerade geleakt hat, wurde der Post umgehend wieder gelöscht, allerdings existieren Screenshots von der Unterhaltung, womit die Katze aus dem Sack ist. Es wäre auch nicht das erste Mal, dass ein Voice Actor die Entwicklung eines neuen Spiels versehentlich bestätigt. Passenderweise passierte dies auch Erik Todd Dellums (Three Dog in Fallout 3), der vorab die Entwicklung von Fallout 4 offenbarte.

Bis es allerdings zu einer Ankündigung von Fallout 5 durch Bethesda kommt, werden wohl noch einige Jahre vergehen, da die Pre-Production Phase gerade einmal die ist, wo man mit den groben Planungen und Ideen für ein Projekt beginnt. Zudem kündigt Bethesda ihre Spiele recht kurzfristig an, sodass wohl für eine lange Zeit noch nichts zu Fallout 5 von offizieller Seite zu hören sein wird.

Bethesda
Preis: EUR 51,13
4 neu von EUR 51,130 gebraucht
tags:

Comment(2)

  1. Als zu – die Sucht will befriedet werden. Ein TES VI wäre zwar auch sehr sehr genehm – aber eine FO 5 wird genau so mit genommen. Beth Spiele haben ein exorbitantes Suchtpotential.

  2. wenn die am Fallout 4 teil anknüpfen können wäre das schon genial und natürlich den siebten kern nutzen für die grafik

Comments are closed.