Gerücht: Neues Killzone, Remaster oder Reboot im Anmarsch

Wenige Tage vor dem Start der E3 wird der Killzone-Entwickler Guerilla Games auf seiner Facebook Seite verdächtig aktiv und flutet diese mit Helghast-Einträgen.

Laut aktuellem Stand arbeitet das Studio derzeit an einer völlig neue IP unter dem Projektnamen ‚Horizon‚, dessen Ankündigung mit jedem Event erwartet wird. Verfolgt man einmal die Spekulationen unter den Posts, wären allerdings auch ein neuer Ableger, ein Remaster oder Reboot im Bereich des Möglichen.

Immerhin wäre da noch das zuletzt gegründete Studio in Cambridge, das am PS Vita Ableger ‚Mercenaries‘ gearbeitet hat und dieses auf die PS4 bringen könnte. Genügend Ressourcen für mehrere Projekte stehen dem Studio jedenfalls zur Verfügung.

Gewissheit wird es aber auch hier erst in rund einer Woche geben, wenn die E3 offiziell gestartet ist.

[asa]B00BJ3CV04[/asa]