Gerücht: Ubisoft arbeitet an einem eigenen Premium Pass & Abomodell

Neben PlayStation Plus und EA Access könnte auch Ubisoft ein eigenes Abomodell in Erwägung ziehen, wie der Publisher mit einem eigenen Leak andeutet.

So ist im offiziellen Ubisoft Store (via ResetEra) ein Ubisoft Pass Premium aufgetaucht, bisher jedoch nur als Platzhalter und inzwischen auch wieder entfernt. Nähere Details zu dem Ubisoft Pass Premium ließen sich nicht entnehmen, was die Spekulationen darum weiter entfachte.

Ganz hoch im Kurs steht dabei ein eigener Aboservice, ähnlich dem EA Access Service, der regelmäßig kostenlose Spiele oder frühere Zugänge zu den Spielen gewährt. Das lassen sich die Publisher allerdings auch extra bezahlen.

RELATED //  Ubisoft stellt sein gamescom Line-Up vor

Sony selbst war bislang kein Freund dieses Modells, dessen Ansichten mit dem Start von EA Access in Kürze aber geändert haben. Weitere Details zum Ubisoft Pass Premium könnten in Kürze folgen.