Ghostrunner erhält Hardcore-Mode & Winter Pack DLC

All In! Games und 505 Games kündigten heute neue Inhalte für Ghostrunner an, die noch im Dezember verfügbar sein werden.

Zunächst erscheint der Hardcore-Mode am 17. Dezember 2020. Wer Ghostrunner bereits abgeschlossen hat und auf der Suche nach einer neuen Herausforderung ist, ist hier genau richtig. Erklimmt darin den Dharma Tower im Hardcore-Modus, nutzt all eure Fähigkeiten und Upgrades, um von Anfang an veränderte Levels und härtere Feinde zu bekämpfen. Stellt euch einem ganz neuen Ghostrunner. Der Winter Pack umfasst ergänzend das Cold Snap Katana und das passende purpurrote Cold Blood Glove.

Die Spieler erwachen als Ghostrunner, ein mit Klingen bewaffneter Krieger mit beispielloser Agilität, und steigen hoch in die einzige noch bestehende Turmstadt der Menschheit hinauf. Todesmutig springen sie dabei über Gebäude, laufen an Wänden und befördern sich mit dem Gapjammer-Kletterhaken in neue Höhen. Geführt von einer rätselhaften KI, die man den Architekten nennt, enthüllen die Spieler die Vergangenheit des Ghostrunners und bezwingen den tyrannischen Schlüsselmeister.

Spieler, die eine Ghostrunner-Version für PlayStation 4 oder Xbox One besitzen, erhalten zudem kostenlos automatische Upgrades auf die Versionen für PlayStation 5 bzw. Xbox Series X|S, wenn Ghostrunner 2021 für die Next-Gen-Konsolen erscheint.

RELATED //  Ghostrunner bekommt zwei neue Spielmodi & Premium DLC