God of War – Entwickler stellen Outtakes & lustige Bugs vor

Dass auf dem Weg zum Finale einer Entwicklung unglaubliche viele Hürden zu meistern sind, ist eigentlich kein Geheimnis. Die meisten Entwickler verstecken dieser aber liebsten ganz weit unten in der Schublade.

Nicht so die God of War-Entwickler bei den Santa Monica Studios, die genau diese Outtakes und lustigsten Bugs heute in einem neuen Video präsentieren. Um diese dann aber nicht auch im fertigen Spiel zu sehen, wurde extra ein Team zusammengestellt, dass den ganzen Tag lang nur auf der Suche nach diesen Fehlern war, wie Sony dazu kommentiert:

„Die Qualitätskontrolle (QA) hat da keine Ausnahme gemacht. Inmitten dieses Wahnsinns, ein titanenhaftes Spiel zu erschaffen, haben wir unser Team mit ca. 40 außergewöhnlichen Personen verstärkt, die genau die Prinzipien verkörperten, die uns als Studio wichtig sind … ein Team, das nicht nur schlicht nach Fehlern im Spiel sucht und diese meldet, sondern dabei auch stets ihre Methoden verbessert und neue Wege einschlägt, von denen sowohl das QA-Team, als auch das gesamte Studio letztlich profitiert.“

Den kompletten Blog Beitrag von Sony dazu gibt es unter diesem Link, sowie das Video folgend:

RELATED //  Die PS5 ist eine großartige Konsole, aber Sony muss mehr Gas geben