Godfall: Fire & Darkness jetzt erhältlich, inkl. Launch Trailer

Gearbox Publishing und Counterplay haben heute Godfall: Fire & Darkness veröffentlicht, die neueste Erweiterung für den Combat-Titel. Gleichzeitig ist Godfall auch für PlayStation 4 erschienen.

Fire & Darkness erschließt das Feuerreich und strotzt nur so vor neuen Bedrohungen, die es zu bezwingen gilt. Als Belohnung wartet mächtige Beute auf euch. Eine alles verzehrende Dunkelheit droht sich über Aperion auszubreiten und die Welt von allem Licht zu verdecken.

Das Lightbringer-Update

Mit dem Release von Fire & Darkness ist auch das Lightbringer-Update verfügbar, das allen Spielern zur Verfügung steht. Das Licht des Siebten Heiligtums wurde gefangen und die mächtigsten Ritter werden benötigt, um es zu befreien und zu verbreiten. Wenn die Spieler genug Kraft aufbringen, um sich der alles verzehrenden Dunkelheit zu stellen, werden sie bis zu drei Tränen finden, die sie schließen müssen, während sie gegen dunkle Mächte kämpfen.

Nach Abschluss jeder Träne wird ihnen die Möglichkeit geboten, einen Fluch anzunehmen. Je mehr Flüche ausgewählt werden, desto größer ist die Macht ihrer Feinde, doch wenn sie erfolgreich sind, ist die Belohnung umso größer. In der Endphase des Modus kämpfen die Spieler anschließend gegen beispiellose Kombinationen von Feinden.

„Wir sind überglücklich über die Reaktion der PlayStation-Community auf Godfall und freuen uns, über PlayStation 4 noch mehr Spieler in der Welt von Aperion begrüßen zu können“, sagte Keith Lee, CEO von Counterplay Games. „Godfall ist für uns ein immens aufregendes und ehrgeiziges Projekt, und wir hören immer zu und lernen aus dem Feedback der Spieler – insbesondere für dieses nächste Kapitel. Mit den Ergänzungen und Verbesserungen von ‚Fire & Darkness‘ und ‚Lightbringer‘ ist jetzt der perfekte Zeitpunkt für neue und wiederkehrende Spieler, um in Godfall einzutauchen.“

Godfall: Fire & Darkness und das Lightbringer-Update sind ab sofort verfügbar. Eindrücke daraus gibt es im aktuellen Launch Trailer.

0
Dein Kommentar dazu interessiert uns!x
()
x