Godfall – So nutzt man den DualShock 5 Controller & erstes Gameplay

Vergangene Nacht wurde mit ‚Godfall‚ quasi der der erste offizielle PS5 Titel angekündigt, der von Counterplay Games und Gearbox Publishing entwickelt und veröffentlicht wird.

Bei den Game Awards konnte man auch gleich weitere Details zum Spiel in Erfahrung bringen und vom allem, wie man die Hardware der PS5 nutzen wird. Besonders von der SSD und dem DualShock 5 Controller ist man bei Counterplay Games angetan, wie Keith Lee, Creative Director on Godfall and CEO of Counterplay Games, erklärt:

„Die außergewöhnlich leistungsstarke SSD auf der PlayStation 5 bietet eine neue Detailebene für jedes einzelne Objekt sowie ein nahtloses Laden unserer weitläufigen Welt. Unser Kampf ist von Natur aus kinästhetisch. Die „adaptiven Trigger“ und das haptische Feedback des neuen Controllers sorgen dafür, dass sich der Kampf von Moment zu Moment aufregend und spannend anfühlt.“

Godfall ist ein epischer Loot-Slasher, der in einer Fantasy-Welt angesiedelt ist. Hier verspricht man dynamische Kämpfe, die sich vor allem auf spannende Nahkampfattacken konzentrieren, in denen man sich mit Schwertern und ähnlichen Waffen auseinandersetzt. Die Jagd nach immer besserem Loot und epische Bosskämpfe spielen dabei ebenfalls eine große Rolle, die wahlweise alleine oder im KoOp mit bis zu drei Spielern angegangen werden können.

Weitere Details zu Godfall folgen 2020. Eindrücke aus dem Spiel zeigt ein kurzer Gameplay-Clip, der den Weg ins Internet gefunden hat.

RELATED //  Godfall: Fire & Darkness jetzt erhältlich, inkl. Launch Trailer
0
Dein Kommentar dazu interessiert uns!x
()
x