Ad image

Gotham Knights – KoOp-Modus doch mit 4 Spielern? (Update)

Die längere Wartezeit auf Gotham Knights könnte sich für die Spieler noch mehr auszahlen und der KoOp-Modus bekommt ein kleines Upgrade.

Statt bisher angekündigt nur für 2 Spieler ausgelegt, soll dieser nun doch bis zu 4 Spieler unterstützen. Das jedenfalls schreibt Sony in den Spezifikationen zum Spiel im offiziellen PlayStation Store – bislang aber nur in der englischen Version. Ein Fehler? Vor dem Hintergrund, dass Gotham Knights auch vier Charaktere im gesamten Main-Cast bietet, würde ein 4-Spieler KoOp-Modus durchaus Sinn machen. Denkbar wäre hier auch ein separater Spielmodus abseits der Hauptkampagne. Das muss aber auch erst noch von Warner Bros. bestätigt werden.

Ansonsten gibt es derzeit keine neue Erkenntnisse zu Gotham Knights, mit dem die Spieler ein Open-World Action-Rollenspiel erwarten können, das in der bis jetzt dynamischsten und interaktivsten Version von Gotham City stattfindet.

Eine neue Generation von Helden, mit denen man entweder allein oder mit einem anderen Helden zusammen die fünf verschiedenen Stadtteile von Gotham patrouillieren und kriminelle Aktivität beenden kann, wann immer sie einem über den Weg laufen. Hierfür stellt sich die Batman-Familie vor: Batgirl, Nightwing, Red Hood und Robin, die gemeinsam Gotham beschützen, Hoffnung zu ihren Einwohnern bringen, Disziplin zu ihren Polizisten und Furcht zu ihren Kriminellen. 

RELATED //  Gotham Knights - Release im Oktober bestätigt

Gotham Knights erscheint nach aktuellen Plänen am 25. Oktober 2022.

Update: Für den morgigen Dienstag hat Warner Bros. ein Update zum Spiel angekündigt, mit dem man sich wohl zum aktuellen Stand äußern wird. Passend dazu gibt es einen neuen Screen zu bestaunen.

TAGGED:
Share this Article
Leave a comment
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
Checkbox
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
0
Dein Kommentar dazu interessiert uns!x
()
x