Gran Turismo 7 – Daten von GT Sport werden übernommen

Wer bislang sehr viel Zeit in Gran Turismo Sport verbracht haben sollte, dessen Erfolge dort sind nicht völlig umsonst. So werden einige Daten aus GT Sport direkt zu Gran Turismo 7 übernommen, wie Polyphony Digitial bestätigt.

Der Datentransfer beginnt bereits schrittweise am 15. Februar, damit dieser zum Release von Gran Turismo 7 am 04. März soweit abgeschlossen ist. Dazu gehören Driver Rating (DR), Sportsmanship Rating (SR), Liveries (Car, Helm und Suit) und Decals. Scapes, Race Photos und Replays sind hingegen davon ausgeschlossen und werden nicht übertragen. Im Detail werden die Daten wie folgt übernommen:

Driver Rating (DR) und Sportsmanship Rating (SR)

  • Diese übertragenen Bewertungen werden bei der Veröffentlichung von Gran Turismo 7 angewendet.
  • Diese übertragenen Wertungen werden auf die Testsaison angewendet, eine Online-Meisterschaft, die nach der Veröffentlichung von Gran Turismo 7 stattfinden soll.

Liveries and Decals

  • Nur Liveries, die nach dem 22. Dezember 2017 um 4:30 Uhr (UTC) erstellt und zum Zeitpunkt der Übertragung als „Offen für alle“ geteilt wurden, werden übertragen;
  • Alle Decals-Inhalte werden übertragen, unabhängig davon, ob sie als „Offen für alle“, „Offen für Freunde“ oder überhaupt nicht von „Meine Bibliothek“ geteilt werden;
  • Gefällt mir und Kommentare, die mit diesen nutzergenerierten Inhalten verbunden sind, werden nicht übertragen;
  • Übertragene Inhalte müssen in den Einstellungen erneut geteilt werden, damit sie für andere Spieler sichtbar sind;
  • Einige Inhalte von Lackierungen und Decals sind möglicherweise nicht übertragbar, da sie nicht mit den neuen Spezifikationen von GT7 kompatibel sind;
  • Einige übertragene Designs sind aufgrund des Unterschieds in den lackierbaren Bereichen von GT7 im Vergleich zu GT Sport möglicherweise nicht genau identisch;
  • Es werden maximal 100 übertragene Fahrzeuglackierungen gleichzeitig im Menü „GT Sport-Lackierungen“ angezeigt, das unter GT Auto → Fahrzeuganpassung → Lackierungs-Editor → Offenes Design zu finden ist. Wenn mehr als 100 Fahrzeuglackierungen übertragen werden, werden neue Lackierungen angezeigt, während alte importiert oder gelöscht werden. Außerdem müssen Spieler beim Importieren ihr aktuelles Auto in das Zielauto ändern;
RELATED //  Gran Turismo 7 - Preise für Mikrotransaktionen steigen drastisch

Weitere Details zum Datentransfer gibt es unter diesem Link nachzulesen.

Share this Article
Leave a comment
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
Checkbox
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
0
Dein Kommentar dazu interessiert uns!x
()
x