Home News GTA V generiert 800 Millionen Dollar Umsatz in 24 Stunden
GTA V generiert 800 Millionen Dollar Umsatz in 24 Stunden
1

GTA V generiert 800 Millionen Dollar Umsatz in 24 Stunden

1

Es war bereits abzusehen, dass Rockstar mit dem Release von ‚GTA V‘ vermutlich einen neuen Rekord aufstellen wird und sogar den bisherigen Spitzenreiter Call of Duty ablösen wird.

Wie Publisher Take Two, der Mutterkonzern von Rockstar, jetzt bekannt gab, konnte GTA V in den ersten 24 Stunden einen Umsatz von 800 Millionen Dollar erzielen, womit das Spiel als erfolgreichstes überhaupt bei Take Two und der gesamten Spielebranche gilt. Call of Duty: Black Ops II zum Vergleich schaffte im gleichen Zeitraum „nur“ 500 Millionen Dollar.

Wie viele Spiele in den ersten 24 Stunden verkauft worden sind, verriet Take Two nicht. Nimmt man jedoch die 800 Millionen Dollar und teilt sie durch 50 Dollar als Durchschnittspreis für das Spiel, kommt man auf 16 Millionen verkaufte Kopien.

„Alle hier bei Take Two sind begeistert über das erste Feedback zu Grand Theft Auto V. Erneut hat sich das Team bei Rockstar selbst übertroffen, neue Standards für Kreativität, Innovation und Exzellenz in der Unterhaltungsindustrie gesetzt,“ sagte Strauss Zelnick, Chairman und CEO bei Take-Two. „Wir sind unglaublich stolz auf Rockstar Games und könnten nicht zufriedener mit dem Erfolg dieses Launches sein.“

Zuvor gab es Prognosen, dass GTA V innerhalb des ersten Monats einen Umsatz von einer Milliarde Dollar generiert. Dieses Ziel scheint zumindest in greifbarer Nähe zu sein.

Rockstar Games
Preis: EUR 21,88
28 neu von EUR 21,8867 gebraucht von EUR 11,60
bei amazon.de kaufen
tags:

Comment(1)

  1. What the f%&k… Das ist Genius….
    Aber mal ganz ehrlich,rockstar rockt dieses game so dermaßen.

    Würde sagen da können sie ruhig mal 300millionen für GTA6 beiseite legen…

Comments are closed.