Gwent: The Witcher Card Game Support wird auf PS4 & Xbox One eingestellt

Überraschend hat CD Projekt das Ende von ‚Gwent – The Witcher Card Game‚ auf PlayStation 4 und Xbox One angekündigt, obwohl das Spiel noch gar nicht so lange erhältlich ist.

Grund hierfür ist, dass man nicht so viele Plattformen gleichzeitig unterstützen kann und sich zukünftig deshalb auf den PC und Mobile konzentriert, die am erfolgreichsten sind. Seinen Fortschritt kann man allerdings auf GOG transferieren. Dazu heißt es hier:

„In Anbetracht der Tatsache, dass PC und Mobile die beliebtesten Plattformen für GWENT-Spieler sind, haben wir eine schwierige Entscheidung getroffen: Die Unterstützung für Konsolenversionen des Spiels wird eingestellt. Allen GWENT-Spielern auf Konsolen wird die Möglichkeit geboten, ihren Kontostand und ihre Einkäufe von ihrer aktuellen Plattform auf ein GOG-Konto zu kopieren, das sowohl von PC- als auch von Mobilversionen des Spiels verwendet wird.“

Wie genau der Transfer funktioniert, der am 09. Dezember startet, wird auf der offiziellen Homepage erklärt.

0
Dein Kommentar dazu interessiert uns!x
()
x