Home News Handel fordert Sony & Microsoft auf, Next-Gen Spiele unter 50 Pfund zu verkaufen
Handel fordert Sony & Microsoft auf, Next-Gen Spiele unter 50 Pfund zu verkaufen
2

Handel fordert Sony & Microsoft auf, Next-Gen Spiele unter 50 Pfund zu verkaufen

2

Der Wechsel in die nächste Generation ist für einige Publisher sicherlich verlockend, die Preise für ihre Spiele etwas anzuheben und es dann irgendwie zu erklären, egal ob sie nun teurer in der Produktion sind oder nicht.

Unabhängige Händler in Großbritannien drängen nun Sony und Microsoft dazu, die Preise für Next-Gen Spiele unter dem Level von 50 Pfund zu halten,

„Können Publisher das Doppelte der Kosten für etwas rechtfertigen, was definitiv nicht das doppelte Spiel sein wird?,“ sagte Gameseek MD Stephen Staley. „Die Preise für die aktuellen Generation sind akzeptabel: zwischen 40 und 50 Pfund. Es ist nicht das richtige Wirtschaftsklima, um jemanden zu fragen, ober er über 50 Pfund für ein Spiel bezahlen möchte.“

EA hatte angekündigt, dass deren Next-Gen Titel alle 55 Pfund kosten werden. Man geht jedoch davon aus, dass die ersten Next-Gen Käufer kein Problem damit haben werden, 50 Pfund oder mehr für die Spiele zu bezahlen, da dies jeher das Preisniveau bei Launch-Spielen war.

Related:
PS4 Slim - Erste Preissenkungen bei den Händlern

Die Frage die sich stellt ist, ob Einzelhändler auch bereit wären, auf höhere Margen zu verzichten, um die Preise niedriger anzusetzen oder ob die Margen für Next-Gen Spiele generell höher sind.

Sony
Preis: EUR 295,99
59 neu von EUR 295,9918 gebraucht von EUR 239,95
bei amazon.de kaufen

Comment(2)

  1. Naja 60€ ( 59,95 ) für ein Spiel ist noch zu verkraften denke ich, vorallem weil die nächste Generation im Gegensatz zu letzten viel auf Open World, langlebigkeit und Multiplayer setzt.
    Da rechnet sich der Preis besser als „früher“.
    Witcher 3, Destiny, Watchdogs, Assassins Creed, etc. etc. Um nur ein paar große Beispiele zu nennen. Außerdem bekommen wir ja noch eine Mobile-App dazu, wo wir auch nochmal zocken können. Unterwegs.
    Ich sehe dem ganzen positiv entgegen. Sowas habe ich mir schon immer gewünscht!

  2. £=/=€ uns als deutsche Konsumenten wird man eh mehr zahlen lassen, irgendwer kauft es immer. Auch wenn sie eigentlich billiger in der Produktion sind da die Architektur einfachere Programmierung erlaubt und die Portierungen dadurch auch nicht so teuer werden dürften. schön wäre es, aber bei uns im Lande unwahrscheinlich.

Comments are closed.