Harry Potter – Erneut Footage des unangekündigten Rollenspiels aufgetaucht

Bereits 2018 sorgte ein Trailer zu einem Harry Potter-RPG für Furore, das derzeit unter Warner Bros. entstehen soll. Jetzt ist erneut ein abgefilmtes Gameplay-Video aufgetaucht, das auf kurz oder lang aber wohl wieder verschwinden wird.

Nähere Informationen zu dem Spiel gibt es bis heute nicht, da es nie offiziell angekündigt wurde. Der damalige Leak sprach von einem Open-World-Action-RPG, das aus der Third-Person View gespielt wird. Man selbst schlüpft in die Rolle eines Charakters mit einzigartigen Fähigkeiten, der eine verspätete Aufnahme in die Hogwarts-Schule für Hexerei und Zauberei erreicht hat und dort eine uralte Macht entdeckt, die man erforschen soll.

“Bei der Ankunft beginnen sich merkwürdige Ereignisse zu materialisieren. Im Verbotenen Wald beginnen die Probleme innerhalb der Burgmauern. Zusammen mit Professor Elezar Fig begebt ihr euch auf eine Reise durch bekannte und nie zuvor gesehene Orte, um die Wahrheit hinter diesen mysteriösen Ereignissen ans Licht zu bringen. Auf deiner Suche wirst du Zaubertränke herstellen, neue Zaubersprüche beherrschen und fantastische Bestien entdecken. Du kämpfst gegen dunkle Zauberer, Kobolde und andere übernatürliche Feinde und entdeckst die Wahrheit über dein Schicksal – das Schicksal der Zauberwelt liegt in deinen Händen.”

Ob das Material tatsächlich echt ist oder das Spiel überhaupt jemals erscheint, ist gegenwärtig völlig unklar. Einige Szenen daraus waren auch schon damals zu sehen. Bis sich Warner Bros. einmal dazu äußert, muss man es leider noch als Gerücht einstufen.

https://www.youtube.com/watch?v=Zpa5cjg4-uY