Heavy Rain auf PS4 – Performance Analyse überzeugt ebenfalls

Bereits heute Morgen konnten wir euch unsere Eindrücke zum Heavy Rain Remaster auf PlayStation 4 in unserem Test zum Spiel vermitteln, dem nun noch die Performance Analyse folgt.

So fällt schon beim spielen selbst auf, dass hier einiges zur PS3 Version damals Nachgebessert wurde, einschließlich der noch höher aufgelösten Texturen, 1080p Resolution und der stabileren Framerate. Zu diesem Ergebnis kommen auch die Experten von Digital Foundry, die bestätigen können, dass die Texturqualität deutlich angehoben wurde, das Anti-Alaising überzeugte ebenfalls und das Tearing ist verschwunden. Zudem läuft das Spiel bei konstanten 30fps und sorgt somit durchweg für ein angenehmes Spielerlebnis.

Wer das interaktive Drama von Quantic Dream also bislang verpasst hat, darf sich auf PlayStation 4 nun auf die bisher beste Version freuen, die ab dem morgigen Mittwoch zusammen mit der Quantic Dream Collection erhältlich sein wird.

[asa2]B017NYRUT4[/asa2]