HITMAN 2 – Das Elusive Target ‚The Fugitive‘ ist zurück

IO Interactive hat ein weiteres Elusive Target in ‚HITMAN 2‘ aktiviert, mit dem noch einmal ‚The Fugitive‘ aus dem original ‚HITMAN‘ nach Hokkaido zurückkehrt.

The Fugitive, auch bekannt als Ji-Hu, ist ein Mitglied des State Security Department und befindet sich derzeit vor mehreren Geheimdiensten auf der Flucht.  ICA-Daten bringen ihn mit einer Reihe von hybriden Konfliktoperationen in Festlandchina, Südkorea und Japan in Verbindung. In einem berührenden Beispiel für die internationale Zusammenarbeit haben die Nachrichtendienste aller drei Nationen mit der ICA einen kombinierten Vertrag über die Beseitigung des Ziels geschlossen.

Diese Aufträge sind einzigartige, hochkarätige Missionen, die für alle Spieler gratis zugänglich sind und ihnen genau eine Chance geben, um ihr Ziel zu eliminieren. Wenn sie das nicht schaffen, kann der Auftrag nicht wiederholt werden. Das Ziel muss aufgehalten werden, bevor es seine überragenden Fähigkeiten weiter einsetzen kann, um der Welt zu schaden.

Diesmal bleiben nur 48 Stunden Zeit, um das Ziel zu eliminieren.

Du bist derzeit offline!