Homefront – Japanische Version ohne Kim Jong-Il

By Trooper_D5X Add a Comment
1 Min Read

Während in Deutschland meist die hohe Gewaltdarstellung in Videospielen dafür sorgt, dass Änderungen am Spiel vorgenommen werden müssen, haben Japaner ganz andere Gründe ihre Spiele zu zensieren.

So z.B. bei Homefront, das ohne den koreanischen Führer Kim Jong-Il auskommen muss. Dieser wird im Spiel durch einen nicht bekannten Führer ersetzt und auch sein Tod im Spiel wird nicht zu sehen sein. Selbst Nordkorea wird im Spiel nicht mehr erwähnt und wird einfach zu einem Land im Norden, wie das japanische Rating Board ‚CERO‘ in ihrer Prüfung verlangte.

Homefront erscheint bei uns in der Woche vom 15. März 2011 komplett unzensiert. Hier noch einmal der Backstory Trailer mit Kim Jong-Il in dem auch die besagten Szenen zu sehen sind.

[youtube CrkCqiQ0FgU 480 320]

[asa]B003VM8MEA[/asa]

(*) PlayFront.de nutzt Affiliate-Links von bekannten Shops und Plattformen, durch dir wir eine kleine Provision erhalten. Ein Nachteil für euch ergibt sich dadurch nicht, aber ihr unterstützt so indirekt die Plattform. Danke!

 

TAGGED:
Share This Article
Leave a comment
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments