Ad image

Horizon Forbidden West – Hinweise auf möglichen DLC aufgetaucht

Auch wenn es nicht sonderlich überraschend käme, planen Sony und Guerilla Games womöglich schon mit einem DLC in Form einer größeren Erweiterung für Horizon Forbidden West.

Das Rollenspiel ist seit gut einer Woche erhältlich und mit 40 Stunden Spielzeit recht überschaubar in dem Genre. Dass da noch mehr kommt, zeigt nicht nur die Erfahrung aus Horizon Zero Dawn, sondern wird jetzt erstmals auch erwähnt.

Im Zuge eines Reviews fiel hier die Bemerkung:

„Das Spiel bietet Spielern die Möglichkeit, sich mit einem Online-Shop zu verbinden, wo sie spätere DLC-Erweiterungen kaufen können.“

Hinweise auf einem In-Game Store gab es schon mit dem amerikanischen ESRB-Rating, was jetzt zusätzlich auch durch die Box-Version des Spiels bestätigt wurde. Auf der anderen Seite kann dieser Hinweis auch provisorisch sein, den es zum Beispiel auch bei Ratchet & Clank: Rift Apart gab, das bis heute keine Zusatzinhalte bekommen hat. Denkbar wäre ebenfalls, dass man sich in dem Review einfach nur auf den Hinweis auf der Verpackung bezieht.

RELATED //  Horizon Forbidden West - Patch 1.07 mit zahlreichen Verbesserungen online

Es ist womöglich also wohl nur eine Frage der Zeit, bis Guerilla Games und Sony ganz offen über weitere Pläne zu Horizon Forbidden West sprechen werden.

Share this Article
2 Comments
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
Checkbox
2 Comments
Newest
Oldest Most Voted
Inline Feedbacks
View all comments
2
0
Dein Kommentar dazu interessiert uns!x
()
x