Horizon: Forbidden West – Neue und bekannte Stämme im Video vorgestellt

Sony und Guerilla Games werfen einen weiteren Blick auf Horizon: Forbidden West, in dem man bekannte und neue Stämme im Video vorstellt.

In diesem neuen Kapitel ihrer Geschichte trifft Protagonistin Aloy im Verbotenen Westen auf fremde sowie vertraute Stämme, die für neue Bündnisse oder auch Feindschaften sorgen werden. In einem neuen Video zeigt Guerrilla diverse Stämme vor, darunter die Carja, Oseram, Utaru und Tenakth.

Alle Geheimnisse der Stämme verrät man dennoch nicht vorab. Wie auch Aloy lernen muss, wird es nur einen Weg geben, um die Geheimnisse des Verbotenen Westens zu entschlüsseln: in dem man ihn selbst erkundet.

In Horizon: Forbidden West muss sich Aloy diesmal im majestätischen Grenzland – dem “Verbotenen Westen” – neuen maschinellen und menschlichen Gefahren stellen, um eine neue Bedrohung abzuwenden. Dabei durchstreift sie üppige Wälder, versunkene Städte und gewaltige Berge, entdeckt neue Kulturen, Charaktere sowie Gegner und geht zahlreichen Geheimnissen rund um die ferne Vergangenheit auf die Spur. 

RELATED //  Horizon Forbidden West - Collector's Edition wieder verfügbar (Update)

Horizon: Forbidden West erscheint am 18. Februar 2021.

0
Dein Kommentar dazu interessiert uns!x
()
x