Hot Wheels Unleashed bekommt Monster Trucks-Erweiterung

Milestone und Bandai Namco bringt die legendären Monster Trucks zu Hot Wheels Unleashed, zu dem im April eine größere Erweiterung erscheint.

Damit erwartet Spieler buchstäblich eine extragroße Dimension mit fünf neuen Fahrzeugen, einem thematischen Streckenbaumodul, thematische Anpassungsgegenstände für den Keller und das Spielerprofil und einer neuen Umgebung, in der die Spieler Rennen fahren und erstaunliche Strecken bauen können: das Stop-Motion-Studio.

In dieser brandneuen Umgebung handelt es sich um ein Drehstudio mit vier Dioramen, in denen man die Kraft der vierrädrigen Monster entfesseln kann: der Dschungel, der Steinbruch, die Wüste und der Eisberg.

Die Monster Trucks-Erweiterung wird als Teil des Hot Wheels Pass Vol. 2 verfügbar sein, kann ab dem 21. April 2022 aber auch separat erworben werden. Der Hot Wheels Pass Vol. 2 umfasst insgesamt neun Fahrzeuge, drei thematische Anpassungspakete und drei Track Builder-Module, die ab dem 17. Februar 2022 erworben werden können.

Einen Vorgeschmack auf die Monster Trucks gibt es im nachfolgenden Videos, sowie weitere Eindrücke zum Spiel in unserem damaligen Review.

RELATED //  Hot Wheels Unleashed startet in die DC Super Heroes Racing Season
Share this Article
Leave a comment
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
Checkbox
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
0
Dein Kommentar dazu interessiert uns!x
()
x