Insurgency Sandstorm verschoben, dafür neue Bilder

Focus Home Interactive hatte vor ziemlich genau einem Jahr den Hardcore-Shooter ‘Insurgency Sandstorm’ vorgestellt, der eigentlich im Laufe des Jahres erscheinen sollte.

Wie man nun bekannt geben muss, verzögern sich die Arbeiten an dem Spiel, da man noch zusätzliche Dinge einbauen möchte. Dazu zählen unter anderem Transportfahrzeuge, eine verbesserte Ballistik, sowie interaktive Elemente, die den Shooter noch authentischer machen sollen. Dazu zählt auch die geplante Story, die im Stil eines Road-Trips präsentiert wird, mit starkem Fokus auf die Charaktere.

Insurgency-Sandstorm 1

Das Spiel wird von Grund auf neu und auf Basis der Unreal Engine 4 entwickelt. Den Spieler erwartet darin eine düstere und emotionale Kampf-Erfahrung, die First-Person Gunplay intensiver denn je gestaltet. Mit einem neuen Story Mode und dem klassischen Insurgency Multiplayer- sowie KoOp-Modus, erwartet euch mit Insurgency: Sandstorm ein brandneues und episches Kapitel.

Insurgency-Sandstorm 1

Insurgency Sandstorm erscheint 2018.

Like it or Not!

0 0