Home News Intel: GTA V Konsolen-Exklusivität wurde erkauft
Intel: GTA V Konsolen-Exklusivität wurde erkauft
3

Intel: GTA V Konsolen-Exklusivität wurde erkauft

3

Während Spieler inzwischen eine unglaublich erfolgreiche Petition dafür gestartet haben, dass ‚GTA V‘ auch für den PC erscheint, ist von offizieller Seite noch keine entsprechende Umsetzung in Sicht.

Hierzu hat sich einmal Intel Executive Chris R. Silva geäußert, der glaubt, dass die Konsolen-Exklusivität teuer erkauft worden ist. Zwar glaubt Silva nicht daran, dass ‚GTA V‘ ewig exklusiv bleiben wird, aber für diesen Vorteil hätte irgendwer bezahlt, was für ihn offenbar auch nicht weiter verwunderlich ist, solange es Firmen da draußen mit genug Geld gibt, die für Inhalte bezahlen würden.

Silva verweist dabei den wachsenden PC-Markt, wo jährlich Milliarden Dollar umgesetzt werden. Dass sich Rockstar diesen Markt komplett entgehen lassen wird, hält man daher auch für recht unwahrscheinlich.

Rockstar Games
Preis: EUR 21,88
28 neu von EUR 21,8867 gebraucht von EUR 11,60
bei amazon.de kaufen
tags:

Comment(3)

  1. Ich glaube da wird schon wieder zu viel hinein interpretiert. Rockstar Spiele erscheinen immer einige Monate später für den PC oder eben gar nicht, wie auch Red Dead Redemption.

Comments are closed.