Iron Man VR – Demo ab sofort im PSN verfügbar (Update)

Zwar erscheint ‘Iron Man VR’ erst später, vorab darf man sich offenbar aber auf eine spielbare Demo freuen, die jetzt im PSN gesichtet wurde.

Erneut konnte man hier den Produktcode in den PlayStation Stores Japan und Asien ausmachen, auch wenn die Demo selbst darin noch nicht abgerufen werden kann. Jüngste Leaks aus den gleichen Quellen haben sich aber immer bewahrheitet.

Marvel’s Iron Man VR erscheint im Mai in digitaler und physischer Version mit einigen Extras, darunter:

  • Marvel’s Iron Man VR-Spiel
  • 4 Deluxe Edition Deco-Rüstungen (Golden Avenger, Schwarzer Zenturio, Sonnenstachel, Stealth-Rüstung)
  • 12 Forschungspunkte – Forschungspunkte werden durch die Analyse von Kampfdaten aus der Leistung von Iron Man auf dem Feld gewonnen. Diese Forschung und Analyse ermöglicht es Friday, neue Technologien (Waffen und Erweiterungen) für den Impulsanzug zu entwickeln. Verwendet diese Forschungspunkte, um einige Waffen und Erweiterungen frühzeitig freizuschalten und an euren Spielstil anzupassen.
  • Marvels Iron Man VR Digital Deluxe Soundtrack
  • Digital Deluxe Edition Iron Man PS4-Thema

Der Release ist nun für den 03. Juli geplant.

Update: Die PSN Demo wurde auf den Servern inzwischen auf die Version 1.02 aktualisiert, was vielleicht dafür spricht, dass sie bald verfügbar sein wird.

Update: So schnell kann es gehen, die Demo zu Iron Man VR ist ab sofort im PlayStation Store verfügbar. Darin enthalten ist:

  • “Malibu” Tutorial-Mission
  • Zwischensequenz mit den bekannten Iron Man-Figuren Tony Stark, Pepper & Friday
  • “Out of the Blue” Stark Jet Mission die man aus dem ersten Trailer kennt
  • optionale Flugherausforderung
  • fortgeschrittene Kampfherausforderung

Für den Retail-Release wurde außerdem ein spezielles Move Controller Bundle angekündigt, das ihr oben sehen könnte.