Judgment Remastered Edition für PS5 erschienen & Fortsetzung angedeutet

SEGA veröffentlicht heute die Remastered Edition zum Yakuza-Spin-Off Judgment für PlayStation 5 und Xbox Series X|S.

Auf den neuen Konsolen profitiert der Titel vor allem von einer verfeinerten Grafik und einer Darstellung von 60füs pro Sekunde, was das Erlebnis noch flüssiger macht. Dank der SSD werden zudem erheblich kürzere Ladezeiten geboten.

Die Remastered-Edition des düsteren Noir-Krimis voller mörderischer Geheimnisse enthält zudem sämtliche bereits veröffentlichte Zusatzinhalte inklusive Drohnen-Komponenten, Heilungs-Items, Deko-Gegenstände für die Yagami Detective Agency und mehr.

Judgment Fortsetzung angedeutet?

Außerdem deutet SEGA heute die Enthüllung der bereits angedeuteten Fortsetzung von Judgment an, die womöglich auf Lost Judgment lautet. Eigens dafür wurde eine Webseite gestartet, auf der ein Countdown bis zum Judgment Day läuft. Bei diesem digitalen Event werden die Spieler dann mit informellen Updates zu Judgment versorgt, heißt es.

Judgment stammt von gleichem Team, das die erfolgreiche Yakuza-Serie produziert hat. Spieler schlüpfen in die Rolle von Takayuki Yagami, einem in Ungnade gefallenen Anwalt, der nun als hartgesottener Privatdetektiv ermittelt, und müssen das Geheimnis hinter einer grausamen Mordserie aufdecken. Gemeinsam mit seinem Partner, dem Ex-Yakuza-Mitglied Masaharu Kaito, muss sich Yagami den Weg durch den kriminellen Untergrund von Kamurocho bahnen, um die Wahrheit ans Licht zu bringen – so schmerzhaft sie auch sein mag.