Home News Kingdom Hearts III zu früh angekündigt, Fans müssen wohl noch Jahre warten
Kingdom Hearts III zu früh angekündigt, Fans müssen wohl noch Jahre warten
0

Kingdom Hearts III zu früh angekündigt, Fans müssen wohl noch Jahre warten

0

Die Ankündigung von Kingdom Hearts III kam womöglich doch etwas verfrüht, wie Director Tetsuya Nomura bereits kurz nach der E3 in diesem Jahr äußerte.

Laut Producer Shinji Hashimoto wird man wohl nicht allzu bald mit dem Spiel rechnen dürfen, da Square Enix nicht noch offenbart hat, wie weit die Entwicklung hier vorangeschritten ist, insbesondere im Vergleich zu ‚Final Fantasy XV‘. Somit ist auch unklar, wie lange sich die Entwicklung von Kingdom Hears III noch hinziehen wird.

Die Ankündigung von Kingdom Hearts III hat man dennoch schon vorgenommen, da sich Fans schon seit Jahren fragen, ob tatsächlich an dem Spiel gearbeitet wird. Trotzdem muss jeder verstehen, dass es hier ein Menge zu tun gibt und man nicht zwei solch große Spiele gleichzeitig entwickeln kann. Man möchte aus jedem Spiel das Bestmögliche herausholen, was laut Hashimoto kein einfacher Job ist.

Wer nicht so lange warten möchte, für den erscheint in dieser Woche die HD-Auflage von Kingdom Hearts für PlayStation 3.