Kostenlose Demo zu Deception IV: The Nightmare Princess angekündigt

Koei Tecmo kündigt heute an, dass ab dem 29. Juli 2015 eine spielbare Demoversion zu ‚Deception IV: The Nightmare Princess‘ im PlayStation Network Store zum Download verfügbar sein wird.

Spieler, die sich einen Ersteindruck mit der Download-Demo verschaffen möchten, bekommen damit einen Vorgeschmack auf ein großes Spektrum des Inhalts. Die Demo soll dabei sowohl Neulingen als auch erfahrenen Kennern der Serie den neuen Titel näher bringen. So beinhaltet sie etwa die ersten beiden Kapitel des Story-Modus. Diese bestehen aus einem detaillierten Tutorial, das neuen Spielern nähern bringt, wie sie ihren Charakter bewegen, Fallen legen und sie im richtigen Moment aktivieren, damit der Feind keine Chance zum Angriff hat. Für erfahrene Spieler stellt die Demoversion den neuen Quest-Modus und den neuen Hauptcharakter Velguirie vor. Insgesamt wird es 12 Quests geben. Um das Gameplay auf höheren Stufen vorzustellen, werden einige Features früher als in der Vollversion freigeschaltet. Dazu zählen Kombinationen aus 7 Fallen und Velguiries einzigartige Fähigkeiten wie der direkte Angriff.

Vorbesteller erhalten zum Release folgende Preorder-Bonusinhalte bei amazon.de und allen teilnehmenden Händlern: die „Grill”-Falle – eine glühende Kohlegrube, die Feinde dazu bringt, schnell über heiße Brickets zu laufen. Außerdem gibt es die „Kick-Off”-Falle, ein mechanischer Apparat, der Fußbälle auf die Gegner schießt. Zu guter Letzt wartet die „Goldene Toilette”-Falle, die unter den Beinen des Opfers auftaucht und dieses mit einer Fontäne in die Luft katapultiert.

Deception IV: The Nightmare Princess erscheint bereits am 17. Juli für PlayStation 4, PlayStation 3 und PlayStation Vita. (pr)

[asa]B00XE41KQ2[/asa]

0
Dein Kommentar dazu interessiert uns!x
()
x