Landwirtschafts-Simulator 19 – Ab November kann der Acker bestellt werden

Focus Home Interactive und Astragon Entertainment eröffnen für die Jahreszeit eher untypisch ab November die neue Erntesaison, wenn der ‚Landwirtschafts-Simulator 19‘ erscheint.

Der Titel verspricht die bisher umfangreichste und zugänglichste Farmer-Simulation, einschließlich drei riesiger Karten, auf denen ihr allein oder mit Freunden eure Farm entwickeln und erweitern könnt. Neben zwei völlig neuen Karten, wird diesmal die südamerikanische Karte Estancia Lapacho in einer für die überarbeitete Engine optimierten Version Einzug halten.

Zudem darf man sich auf die Einführung neuer Marken bei den Landwirtschaftsmaschinen freuen, so dass eure Garage umfangreicher als je zuvor ausfallen wird. Das Spiel wird außerdem neue landwirtschaftliche Aktivitäten, neue Tiere wie Pferde, brandneue Mechaniken sowie neue Fruchtsorten einführen.

Der Acker kann ab dem 20. November 2018 bestellt werden.