LEGO: Der Hobbit – Release im April festgenagelt

Warner Bros. Interactive hat heute das finale Release-Datum zu ‚LEGO: Der Hobbit‘ bestätigt, das demnach am 11. April erscheint.

In LEGO Der Hobbit schlüpfen die Spieler in die Rollen ihrer Lieblings-Hobbit-Charaktere, darunter Bilbo, Gandalf und sämtliche Zwerge: Thorin, Fíli, Kíli, Óin, Glóin, Dwalin, Balin, Bifur, Bofur, Bombur, Dori, Nori und Ori. Jeder von ihnen verfügt über seine eigene skurrile Spezialfähigkeit, Bomburs stattlicher Bauch fungiert z.B. als Trampolinersatz, um seine Kameraden aus Gefahrenzonen zu befördern.

Die Spieler besuchen aus den Filmen bekannte Schauplätze, darunter Beutelsend, Bilbos Hobbit-Höhle in Hobbingen, reisen über den heimtückischen Hohen Pass ins Nebelgebirge und erforschen die Tiefen von Orkstadt, Düsterwald und Bruchtal. Auf ihrem Weg lösen sie zahllose Rätsel, nehmen an Schatzjagden teil und kämpfen gegen Orks, Trolle und andere Widerlinge. Darüber hinaus können die Spieler Edelsteine abbauen, Beute von Feinden einheimsen, mächtige magische Gegenstände schmieden oder neue, kolossale LEGO-Gebilde kreieren.

Neben Standard-Version ist auch eine Special Edition in Planung, die eine exklusive Mini LEGO Figur enthält.

[asa]B00H54HSN6[/asa]