LEGO Star Wars: The Skywalker Saga weiter verschoben

Warner Bros. und TT Games müssen den Release von LEGO Star Wars: The Skywalker Saga weiter nach hinten verschieben. Die geplante Veröffentlichung in diesem Frühjahr fällt somit aus.

In einem Statement auf Twitter schreibt TT Games, dass man mit LEGO Star Wars: The Skywalker Saga das bisher größte und beste LEGO-Spiel abliefern möchte, wozu man allerdings mehr Zeit benötigt. Sobald man weitere Neuigkeiten zum Release hat, wird man diese umgehend mitteilen.

LEGO Star Wars: The Skywalker Saga verkörpert eine epische Mischung aus den drei Star-Wars-Trilogien und rückt einige der größten Helden und Schurken der Skywalker Saga in den Mittelpunkt. Spieler können selbst entscheiden, in welcher der neun Episoden sie anfangen möchten. Daher ist es egal, ob man sich direkt in Star Wars: Der Aufstieg Skywalkers stürzen, ganz von vorne mit Star Wars: Die dunkle Bedrohung beginnen, oder die Saga in beliebiger Reihenfolge erleben möchte.

Mit einem Release von LEGO Star Wars: The Skywalker Saga dürfte allerdings noch in diesem Jahr zu rechnen sein.

0
Dein Kommentar dazu interessiert uns!x
()
x