Little Nightmares erhält eine Comicbuch-Serie

Bandai Namco und Titan Comics haben eine offizielle Comicbuch-Serie zu ‚Little Nightmares‘ angekündigt, die zeitgleich mit dem Spiel erhältlich sein wird.

Die Mini-Comic-Serie, die aus vier Ausgaben besteht, knüpft an das unheimliche Videospiel an, in dem ein kleines Mädchen namens Six auf eine Höhle voller gefräßiger Monster stößt, die sich unter dem „Schlund“ befindet. Hier werden die aufgedunsenen, korrupten Seelen der Welt verspeist. Ein Ort, an dem Völlerei herrscht und finstere Geheimnisse versteckt werden.

“Als Entertainment-Unternehmen ist es unsere Vision über unsere Spiele hinauszugehen und diverse Formate wie zum Beispiel Comicbücher zu nutzen, um tolle Geschichten zu erzählen. Mit diesen Comics werden Fans noch tiefer in die umfangreiche Welt von Little Nightmares eintauchen, weitere Details über die Ereignisse des Spiels erfahren und vieles mehr“, sagt Hervé Hoerdt, Vice President of Marketing and Digital bei BANDAI NAMCO Entertainment Europe.

Titan Comics stärken damit weiter ihre Präsenz in der Videospiellandschaft, die bereits Tekken und Dark Souls in ihrem Portfolio aufweisen können.

Die erste Ausgabe von Titan Comics Little Nightmares wird von Dan Watters (Assassin’s Creed: Uprising) and Alex Paknadel (Assassin’s Creed: Uprising) geschrieben, während Aaron Alexovich (Heart Shaped Skull) die Illustrierungen übernimmt.

Little_Nightmares_01_Cover_A_Aaron_Alexovich

Little Nightmares erscheint am 28. April 2017.

[asa2]B01MS8FL94[/asa2]