Lonely Mountains: Downhill – Eldfjall Island als neuer DLC vefügbar

Gut ein Jahr nach seinem Release ist ab heute der ersten DLC für Lonely Mountains: Downhill verfügbar, der euch nach Eldfjall Island bringt.

Eldfjall Island ist eine raue und abwechslungsreiche Vulkaninsel, die die Spielenden dazu motiviert, ein völlig neues Terrain zu erkunden – und mit dem Mountainbike entlang dunkler Felsklippen, nahe des kühlen Ozeans oder vorsichtig zwischen heißen Lavaströmen eines ausgebrochenen Vulkans zu fahren. Das wechselhafte Wetter auf der Insel macht es noch herausfordernder, den richtigen Weg zu finden und ohne Stürze zu meistern.

Features

  • Neue Routen: Vier neue Trails, die es zu erforschen gilt, inklusive neuer, wunderschöner Rastplätze.
  • Neue Outfits, Lackierungen und Accessoires zum Freischalten
  • Ausgefallene neue Outfits, inspiriert von der einzigartigen Landschaft der Insel, neue Lackierungen und Accessoires wie Pro-Helme oder Rucksäcke 

Eldfjall Island kann ab sofort separat oder als Bundle zusammen mit dem Spiel erworben werden.