Am gestrigen Dienstag hat 2K Games die Mafia Trilogie angekündigt, die als besonderes Highlight ein Remake des original Mafia umfasst. Zu diesem liegen jetzt weitere Infos vor, wonach man sich auf ein von Grund auf neues Spiel freuen kann.

Mafia: The City of Lost Heaven erschien 2002 und gilt bis heute als Klassiker – dank einer filmreifen Geschichte, die an Blockbuster über das organisierte Verbrechen erinnert, einer lebensechten Stadt der 1930er Jahre voller liebevoller Details und massig fesselnder Actionszenen fühlt der Spieler sich selbst in das Leben eines Mafiosos zur Zeit der Prohibition versetzt.

Ziel mit dem Remake ist eine detailgetreue Neuauflage, die den Klassiker von 2002 in allen Aspekten verbessert und eine Spielerfahrung verspricht, die noch besser als damals ist. Das Ganze präsentiert man in 4K/HDR-Ready-Grafik und einem ausgefeiltem Sounddesign, der mit einem eigens komponiertem Soundtrack die Neuauflage die Geschichte zu neuem Leben erweckt.

Dazu gehören auch lebensechte Zwischensequenzen, in denen die Charaktere noch mehr in den Fokus gerückt werden, auch die, die im Originaltitel nur am Rande auftraten. Das immersive Gameplay selbst wurde aktualisiert, um Neulinge ebenso wie alte Hasen zu unterhalten – Lost Heaven wurde vergrößert, es gibt Motorräder als neuen Fahrzeugtyp sowie neue Sammelgegenstände und noch viel mehr.

“Das Original hatte so einen bleibenden Einfluss darauf, wie Videospiele Geschichten erzählen, und wir wissen, wie sehr Fans der Reihe noch heute feiern,” sagt Hangar 13-President und CCO Haden Blackman, der die Entwicklung von Mafia: Definitive Edition in den Büros von Hangar 13 in Brno, Brighton, Prag und Novato leitete. “Fast 20 Jahre nach Erscheinen des ersten Teils haben wir nun die einmalige Gelegenheit, diesen beliebten Titel einer neuen Generation von Spielern zugänglich zu machen und Fans der ersten Stunde die Möglichkeit zu geben, Tommys Geschichte so neu zu erleben, wie sie es sich bisher nur erträumen konnten.”

Mafia: Definitive Edition erscheint am 28. August 2020. Weitere Details folgen bereits im Juni.

RELATED //  Mafia Trilogy mit offiziellen Infos & Trailer