Mafia IV – Offizieller Twitter-Account nach Jahren wieder aktiv (Update)

Die Chancen auf ein weiteres Mafia-Spiel sind wieder gestiegen, nachdem sich heute der offizielle Twitter-Account zurückmeldet.

Nach zwei Jahren liest man dort heute das Wort „Family„, was allerdings viel Raum für Spekulationen zulässt. Ein Hinweis auf Mafia IV oder eine Anspielung auf den internationalen Muttertag am heutigen Sonntag?

Jedenfalls scheint man nicht das das letzte Mal von Mafia gehört zu haben. Erst vor wenigen Wochen wurde eine Definitive Edition zu Mafia II und Mafia III gesichtet, die nun bald angekündigt werden könnte. Möglicherweise hängt der Tweet auch damit zusammen.

Publisher Take Two bestätigt bislang nur, dass man an mindestens zwei unangekündigten Spielen arbeitet, von denen man schon sehr bald etwas hören wird.

Update: Auch das brasilianische Rating-Board listet Mafia II nun für PS4, Xbox One und Google Stadia, womit wohl bald eine Ankündigung eines Remasters ins Haus steht.

Auch gibt es einen neuen Tweet, diesmal mit dem Wort „Power“. Die aktuelle Woche könnte also noch spannend werden.

Möglicherweise steht es mit der morgigen Ankündigung beim Summer Game Fest in Verbindung, bei der es sich ja um keinen Next-Gen Titel handeln soll.

Update: Die Aktivitäten auf Twitter können offenbar alles oder nichts bedeuten. Heute wurde das Feature-Bild ausgetauscht, mit dem man auf das 15. Anniversary des Mafia-Franchise hinweist. Natürlich schließt dies nicht aus, dass irgendeine Ankündigung ins Haus steht, nachdem sich die Hinweise auf ein Remaster weiter mehren. Abgebildet werden darauf die Protagonisten aus Mafia II und Mafia III, was mit den spekulierten Defintive Editionen einher geht.

Update: Ein weiterer Tweet wurde veröffentlicht, diesmal mit dem Wort: Respect. Es bleibt also spannend.