Mafia Trilogy offiziell angekündigt, Premiere & Release in Kürze

Die seit längerem vermuteten Neuauflagen von Mafia hat 2K Games jetzt offiziell als ‚Mafia Trilogy‘ angekündigt. Die Premiere ist noch für diesen Mai geplant.

Bis dahin gibt es einen kurzen Teaser, der kurze Einblicke in die Remaster erlaubt, die vor allem interessant in Bezug auf Mafia und Mafia II sind, denn diese kann man bisher nicht auf PS4 spielen. Mafa erschien ursprünglich im Jahr 2020 für PS2, gefolgt von Mafia II in 2010 für PS3 und schließlich Mafia III im Jahr 2016 für PS4. Ob die Neuauflagen eine Art Vorlauf für Mafia IV sind, kann derzeit nur spekuliert werden.

Zum Teaser selbst schreibt 2K Games:

„Lebe das Leben eines Gangsters in drei verschiedenen Epochen des organisierten Verbrechens in Amerika.“

Die vollständige Premiere der Mafia Trilogy ist für Dienstag, den 19. Mai, um 17 Uhr MEZ geplant. Dann dürften vor allem interessante Einblicke in das Gameplay und die technischen Feinheiten folgen. Auch wird vermutet, dass die Trilogy am selben Tag erscheint, wie Angaben aus dem Microsoft Store zu entnehmen ist.

Entwickelt wird die Mafia Trilogy erneut von Hangar 13, die zuvor auch Mafia III produziert haben. Ob es noch einmal Anpassungen und Verbesserungen an Mafia III selbst gibt oder man das Spiel einfach dazu packt, erfährt man in wenigen Tagen.

Alle Infos zur Mafia Trilogy gibt es dann natürlich hier bei uns!