Maid of Sker – Neuer Horrortitel für PS4 angekündigt

Wales Interactive kündigte heute den neuen Horrortitel ‚Maid of Sker‘ für PlayStation 4, Xbox One, Switch und den PC an, der 2019 erscheint.

Basierend auf der eindringlichen und wahren Geschichte von Elizabeth Williams, schlüpft ihr hier in die Rolle von Thomas Evans, ein Musiker, der sich in einem schrecklichen Kampf wiederfindet, um die Frau zu retten, die er liebt. Angesiedelt im Jahre 1898 und um Sker House, ein echtes Apartment, das es noch heute gibt und das als eines der am meisten heimgesuchten Orte in Großbritannien gilt.

Mit dem Titel verspricht man extrem realistische 4K-Visuals, sowie ein Gameplay, das sich auf Story, Exploration und Überlebenstaktiken konzentriert. Erlebt dabei eine multiple Erzählung, in der eure Entscheidungen wichtig sind, indem man verschiedene Story-Pfade und mehrere Enden erkundet.

Ein 3D-Sound-basiertes KI-System ist hier zudem die Kernüberlebens-Gameplay-Mechanik. Verstecken, rennen, kriechen, fangen und ablenken sind einige der Techniken, die man beherrschen muss, um Feinde mit einem super Gehör zu überlisten. Während eures Fortschritts wird es allerdings auch schwieriger seine Feinde zu meiden, bis zu dem Punkt, wo man still stehen und seinen Atem anhalten muss.

RELATED //  Maid of Sker - Atmosphärisches Grusel-Adventure kommt auf die PS5

Maid of Sker erscheint im dritten Quartal 2019.