Marvel’s Avengers – Trailer stellt die PS5-Vorteile vor

Auch auf Marvel’s Avengers kann man heute noch einmal einen Blick werfen, zu dem Square Enix einen Next-Gen Trailer zeigt. Dieser hebt noch einmal die Vorteile auf der aktuellen Hardware hervor.

Die PlayStation 5- und Xbox Series X|S-Version von Marvel’s Avengers bietet im Vergleich zur aktuellen Konsolengeneration höhere Framerates und eine verbesserte Grafik – mit bis zu 4K Auflösung auf PlayStation 5 und Xbox Series X sowie 1440p auf Xbox Series S. Das Spiel nutzt die eingebaute SSD der Konsolen für dramatisch kürzere Ladezeiten und schnelleres Nachladen von Details sowie ihre Grafik- und Speicherleistung für höhere Texturen-Auflösung, größere Zeichnungstiefe bei hochauflösenden Modellen, verbesserte Heldenfähigkeiten und Rüstungszerstörung sowie weitere Verbesserungen, die die Leistung der neuen Konsolen voll ausreizen, sodass sich die Spieler wirklich wie Superhelden fühlen.

Spieler, die ihre Profile und Spielstände auf die Next-Gen-Konsolen übertragen, können exakt da weiterspielen, wo sie aufgehört haben. Außerdem wird Cross-Gen-Gameplay unterstützt, das heißt, PS5-Spieler können mit ihren Freunden auf der PS4 spielen, und Xbox Series X|S-Spieler können sich mit ihren Freunden auf der Xbox One verbinden.

RELATED //  Marvel’s Avengers - Red Room Takeover Event gestartet

Balance Optimierung

Schon heute ist ein aktuelles Update erschienen, das sich umfassend der Balance im Spiel annimmt. Dies umfasst ein XP-Rework und Cosmetic Rework. Mit diesen Änderungen wird Marvel’s Avengers insgesamt zu einem ausgewogeneren Erlebnis, schreibt Entwickler Crystal Dynamics dazu.

Die vollständigen Optimierungen können auf der offiziellen Seite nachgelesen werden.