Marvel’s Iron Man VR erreicht den Gold-Status, Move Controller Bundle im Angebot

Sony und Entwickler Camouflaj können heute den Gold-Status von Marvel’s Iron Man VR bestätigen, womit die Entwicklung offiziell abgeschlossen ist.

Eine weitere Verschiebung ist damit ausgeschlossen und der Vorzeige-VR Titel kann pünktlich im Juli veröffentlicht werden. Wer sich bis dahin an dem Spiel ausprobieren möchte, kann weiterhin die spielbare Demo aus dem PlayStation Store testen.

Diese umfasst einen kleinen Teil des Hauptspiels. Neben einer Einführung in die intuitive Steuerung bietet die Demo ein erstes Gefühl dafür, wie es ist, als gepanzerter Avenger durch die Lüfte zu sausen, Raketenschläge auszuteilen und gehackte Stark-Tech-Drohnen mit den Repulsor-Blastern unschädlich zu machen.

Move Bundle mit Spiel im Angebot

Wer noch das passende PlayStation Move Bundle samt Spiel benötigt, kann dieses derzeit sehr günstig bei Media Markt und Saturn mitnehmen. Damit erhaltet ihr das Spiel fast kostenlos dazu.

Marvel’s Iron Man VR erscheint am 03. Juli 2020.