Mass Effect 2: Die Ankunft offiziell angekündigt

EA und BioWare schicken in dem Zusatzinhalt Mass Effect 2: Die Ankunft Commander Shepard an den Rand der Galaxie, um die Wahrheit über die Ankunft der Reaper herauszufinden. Der finale Zusatzinhalt zu Mass Effect 2 ist ab dem 29. März 2011 zum Herunterladen für Xbox 360, PlayStation 3 und PC verfügbar und wird drei neue Erfolge bzw. Trophäen enthalten.

In Mass Effect 2: Die Ankunft muss Commander Shepard eine Undercover-Agentin retten, die möglicherweise Beweise für eine bevorstehende Reaper-Invasion hat. Eine wichtige Rolle bei Die Ankunft spielt der bei den Fans überaus beliebte Admiral Hackett, dem der legendäre Science-Fiction-Star Lance Henriksen (Alien, Terminator) seine Stimme leiht.

„Das ganze Jahr über haben uns die Reaktionen der Spieler weltweit auf Mass Effect 2 und die Zusatzinhalte mit Stolz erfüllt“, sagte Casey Hudson, Executive Producer der Mass Effect-Reihe. “Mass Effect 2: Die Ankunft führt den Spielern vor Augen, wie kurz die Reaper vor ihrer Rückkehr und dem Abschluss ihrer tödlichen Ernte stehen.“

Mass Effect 2 ist eines der meistprämierten Spiele aller Zeiten und erhielt mehr als 90 Kritiker-Höchstwertungen und über 150 Preise. Dazu gehören mehr als 20 Auszeichnungen als „Spiel des Jahres“, aber auch Topauszeichnungen bei renommierten Preisverleihungen wie den Interactive Achievement Awards der Academy of Interactive Arts and Science und den Golden Joysticks. Anfang dieser Woche wurde Mass Effect 2 bei der schwedischen Videospiel-Preisverleihung Dataspelsgalan ein weiteres Mal als „Spiel des Jahres“ und bei der British Academy of Film and Television Arts (BAFTAs) in Großbritannien als „Bestes Spiel“ ausgezeichnet.

[nggallery id=1072]

[asa]B0045Y1J1Q[/asa]