Media Molecule konzentriert sich voll auf Dreams, kein neues Little Big Planet geplant

Entwickler Media Molecule wird sich die nächsten Monate und Jahre voll und ganz auf ‚Dreams‘ konzentrieren, weshalb auch keine Zeit für andere Projekte bleibt. Ein neues Little Big Planet wird es somit wohl nicht geben.

Wie Studio Director Siobhan Reddy hierzu erklärt, sei man ohnehin nur ein sehr kleines Team und könne kaum Ressourcen für andere Dinge entbehren. Wer dennoch auf ein neues Little Big Planet hofft, der findet in Dreams einen wundervollen und geistigen Nachfolger.

„Wir sind alle mit Dreams beschäftigt,“ sagte Reddy. „Das ist es, was wir alle gerade tun. Wir haben so viele Pläne und wir sind ein wirklich kleines Team. Es wird jeden von uns brauchen, gemeinsam daran zu arbeiten, um all die Pläne umzusetzen, die wir haben.“

„Wir lieben Little Big Planet und Little Big Planet wird immer unser Baby sein. Dreams ist unser spiritueller Nachfolger. An diesem Punkt planen wir, dass Dreams unser Hauptaugenmerk ist und wir die coolen Sachen verwirklichen, die wir daraus machen wollen. Was immer dies sein wird, es wird in Dreams sein.“

Zuvor hatte Media Molecule erwähnt, dass man Dreams für mindestens 10 Jahre unterstützen möchte, was eine Veröffentlichung auf PS5 sehr wahrscheinlich werden lässt. Intern läuft Dreams zumindest schon auf der neuen Hardware, offiziell möchte man eine PS5-Version aber noch nicht bestätigen.

Dreams - [PlayStation 4]
  • Dreams wurde vom vielfach ausgezeichneten Studio Media Molecule exklusiv für PS4 entwickelt.
  • In Dreams können Träume anderer Spieler erkundet und gespielt werden, sowie die eigenen Träume...