Media Molecule & Mercedes Benz kooperieren in Dreams

Media Molecule und Mercedes Benz enthüllen heute eine besondere Kooperation in Dreams, die darin eine spielbare Vision ihrer Zukunft präsentieren. Unter dem Motto “Lasst uns die Zukunft gemeinsam erträumen” entsteht der storybasierte 2D-Plattformer “Endlose Möglichkeiten”, der ab dem 8. Juli 2021 in Dreams verfügbar sein wird.

Darin erleben die Spieler vier äußerst unterschiedliche Welten, die eine Zukunft voller Möglichkeiten zeigen und mit aufregendem Look sowie zahlreichen Gameplay-Mechaniken eine Reise in die zeitliche Ferne bieten.

Diese Idee basiert auf dem Konzept des KI-Experten Alexandre Cadain sowie dem Input des Teams von Mercedes-Benz und der Umsetzung von Schöpfer Scott Vanderburgh aus der Dreams-Community mitsamt der Hilfe durch die Entwickler von Media Molecule.

„Als zukunftsorientierte Marke fördern wir stets Kreativität und Zusammenarbeit. Mit Media Molecule haben wir einen hervorragenden Kooperationspartner gefunden, um unser Engagement innerhalb der Gaming-Community auf die nächste Stufe zu heben“, sagt Bettina Fetzer, Vice President Marketing der Mercedes-Benz AG.

„Die besten Kooperationen sind die, die zu etwas Neuem, Unerwartetem und Aufregendem führen. Mercedes-Benz war ein inspirierender Partner für unser erstes Mm Co-Labs-Projekt. Während der gesamten Entwicklung hat uns das Mercedes-Team ermutigt, unsere Gedanken frei schweifen zu lassen und uns die Zukunft vorzustellen“, sagt Siobhan Reddy, Studio Director bei Media Molecule.

Mit der Veröffentlichung von “Endlose Möglichkeiten” endet die Zusammenarbeit noch nicht: Zum Thema “Ideen für die Zukunft” veranstalten Media Molecule und Mercedes-Benz vom 13. Juli bis zum 28. Juli 2021 eine Spiel-Jamsession, an der sich die Dreams-Community im Spiel beteiligen kann.

RELATED //  Dreams - Schauriges "All Hallows' Geisterbahn"-Erlebnis verfügbar
0
Dein Kommentar dazu interessiert uns!x
()
x