Metal Gear Solid: Rising verpasst die Tokyo Game Show

Wie aus dem neuesten Kojima Productions Podcast hervor geht, wird Metal Gear Solid: Rising auch nicht auf der diesjährigen Tokyo Game Show zu sehen sein.

Assistant Producer Sean Eyestone äußerte darin, statt den Titel schon zu präsentieren und dafür vorzubereiten, möchte man die Zeit in das Spiel selbst investieren und nicht in irgendeinen Trailer o.ä.

Unklar ist auch weiterhin, wann Metal Gear Rising erscheinen wird. Aktuell hofft man auf einen Release im nächsten Jahr.

[asa]B001T66DD2[/asa]

Share this Article
2 Comments
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
Checkbox
2 Comments
Newest
Oldest Most Voted
Inline Feedbacks
View all comments
2
0
Dein Kommentar dazu interessiert uns!x
()
x