Home News Metal Gear Solid V: The Phantom Pain für PlayStation 4 angedeutet
0

Metal Gear Solid V: The Phantom Pain für PlayStation 4 angedeutet

0

Offiziell heißt es, dass Metal Gear Solid V: The Phantom Pain nur für die aktuelle Generation von Konsolen erscheint, was sich auf der E3 nächste Woche jedoch schon ändern könnte.

So deutete Hideo Kojima persönlich in der GTTV Show vergangene Nacht an, dass man in Bezug auf das Spiel und der E3 nicht enttäuscht werden wird.

„Es gibt nicht viel was ich derzeit sagen kann,“ so Kojima. „aber die E3 kommt und wir können dort mehr Details bekannt geben. Jeder freut sich auf die E3 und du wirst nicht enttäuscht sein.“

Es erscheint bald irgendwie logisch, dass Metal Gear Solid V: The Phantom Pain ein Cross-Gen Titel wird, so wie viele andere Studios und Publisher es derzeit auch handhaben. Diese Chance wird man sich wohl auch bei Kojima Productions nicht entgehen lassen wollen, auch wenn Konami in Bezug auf die neuen Konsolen noch sehr zurückhalten ist.

Related:
Metal Gear Solid V: The Definitive Experience offiziell angekündigt

Erst gestern gab man auch den neuen Synchronsprecher von Snake im Spiel bekannt, für den man sich diesmal den ’24‘ Serienstar Kiefer Sutherland an Bord geholt hat.

Konami Digital Entertainment B.V.
Preis: EUR 2,99
45 neu von EUR 2,9941 gebraucht von EUR 2,90
bei amazon.de kaufen