Home News Metro: Last Light – Deep Silver stellt DLC Pläne & Season Pass vor
Metro: Last Light – Deep Silver stellt DLC Pläne & Season Pass vor
0

Metro: Last Light – Deep Silver stellt DLC Pläne & Season Pass vor

0

Nach dem erfolgreichen Release des vielgelobten Metro: Last Light hat 4A Games bereits neue Projekte in Planung. Das ukrainische Team will Metro: Last Light im Sommer mit Einzelspieler-Inhaltspaketen unterstützen.

„Artjoms Geschichte wird in Metro: Last Light zu Ende erzählt, aber es gibt noch genug andere Charaktere, deren Geschichten wir erzählen können, beliebte Schauplätze aus der Metro-Reihe, die unsere Fans noch einmal sehen möchten, und einige neue Herausforderungen, die 4A angehen wollte“, so Andrew Prokhorov, Creative Director von 4A Games. „Wir arbeiten seit der Fertigstellung des Spiels an diesen neuen Storys und planen, sie im Laufe des Sommers zu veröffentlichen.“

  • Das „Faction Pack“ und das „Chronicles Pack“ werden neues Einzelspieler-Gameplay enthalten und das Universum und die Story von Metro: Last Light erweitern.
  • Das „Tower Pack“ bietet Metro-Veteranen eine einzigartige Solo-Herausforderung.
  • Das „Developer Pack“ liefert kreativen Spielern einige interessante Werkzeuge, mit denen sie die Welt von Metro erkunden können …

Zuerst erscheint das „Faction Pack“, voraussichtlich im Juni 2013.

Metro-Fans können alle zukünftigen DLC-Pakete ermäßigt vorbestellen, indem sie den Season Pass erwerben, der jetzt bei Steam, auf dem Xbox LIVE-Marktplatz und im PlayStation Network erhältlich ist. Der Season Pass enthält außerdem eine zusätzliche Waffe, die tödliche halbautomatische Abzats-Flinte, die im verheerenden sekundären Feuermodus mit einem Schuss sechs Patronen verschießt.

Der Season Pass für Metro: Last Light ist ab sofort zum Preis von €14,99 als Download bestellbar. PlayStation Plus-Abonnenten in Deutschland, Österreich und der Schweiz können sich vom 22. Mai bis 5. Juni zusätzlich 25 Prozent Rabatt auf den Season Pass sichern.

Metro: Last Light ist ab sofort erhältlich. Unseren Test zum Spiel könnt hier hier nachlesen.