Mittelerde: Mordors Schatten 2 in einem Lebenslauf gesichtet

Der Erfolg von ‘Mittelerde: Mordors Schatten’ war für Publisher Warner Bros. geradezu überwältigend, sodass eine Fortsetzung nicht sonderlich überraschend käme.

Eben jene wurde nun erstmals im Lebenslauf einer Hollywood Stuntfrau gesichtet, die nach eigenen Angaben an Motion Capture Arbeiten für das Spiel oder einen Trailer für die CGI Produktionsfirma Blur tätig war. Sollte dies tatsächlich zutreffen, dürfte eine Ankündigung von Mittelerde: Mordors Schatten 2 nicht mehr lange auf sich warten lassen. Lauren Mary Kim, so der Name der besagten Stuntfrau, scheint des Öfteren für Videospielproduktionen zur Seite zu stehen, einschließlich Mortal Kombat, Mafia III, Dark Souls und viele mehr.

Weder Warner Bros. noch Entwickler Monolith haben bislang eine Fortsetzung des Action-Adventures angekündigt, sodass diese wie üblich abzuwarten gilt.

[asa2]B00WUJNLT6[/asa2]

Like it or Not!

0 0