Mobile Suit Gundam Battle Operation 2 jetzt für PS5 erhältlich

Für PlayStation 4 schon längst erhältlich, erscheint heute der Free-2-Play Release von Mobile Suit Gundam Battle Operation 2 auf PS5.

Neben dem bisher bekannten und actionreichen Gameplay unterstützt die PS5 Version insbesondere den DualSense Controller, dessen Features man auf dem offiziellen PlayStation Blog näher vorstellt. So setzt man hier auch darauf, den Abzug der Waffe möglichst realistisch zu simulieren.

  • Abzug drücken – mit dem adaptiven Trigger wird das erforderliche Gefühl von Widerstand oder Druck nachempfunden.
  • Abgefeuerte Kugel – kombiniert das Audio des DualSense Wireless-Controllers mit dem Audio eures TV-Gerätes.
  • Kugeleinschlag – nutzt haptisches Feedback, um den Einschlag zu markieren.

Obendrauf wurde das haptische Feedback und 3D Audio integriert, die ein fühlbares Erlebnis versprechen, das sowohl das Audio als auch das haptische Feedback während des Waffenfeuer- und Waffenwechsel-Sounds aus dem integrierten Lautsprecher des DualSense Wireless-Controllers ausgeben wird.

Mobile Suit Gundam Battle Operation 2

Neue Karte und Soundausgabe

Mit der Militärbasis gibt es außerdem eine neue Karte auf PlayStation 5. Bei dieser Karte handelt es sich um ein riesiges, offenes Flachland mit mittelgroßen bis großen Gebäuden. Aufgrund der Gebäude, die auf dem flachen Land verstreut sind, werden die Piloten eine freie Sichtlinie auf den Boden haben.

Zeitgleich mit dem Erscheinen auf PlayStation 5 kommt man bei der Sprachausgabe in den Genuss von noch mehr Optionen und Vielfalt. Chattet mit Neidhardt, Tenda oder Katarina im Basislager, um euch ihre neuen Stimmen anzuhören.

Mobile Suit Gundam Battle Operation 2 ist ab sofort auf PS5 erhältlich.