Monster of the Deep: Final Fantasy XV erscheint im November (Update)

Square Enix kann heute den finalen Release-Termin für ‚Monster of the Deep: Final Fantasy XV‘ nennen, das für PlayStation VR erscheint.

Monster of the Deep: Final Fantasy XV ist eine Art Angel-Simulation, bei der ihr mehr oder weniger gemütlich an einem Teich verweilt, um darin nach diversen Fischen zu fischen, wobei hier auch einige Monstrositäten vertreten sind. Mit von der Partie sind hier Noctis, Prompto, Ignis und Gladiolus, die verschiedene Schauplätze vom Teich bis hin zum Fluss besuchen.

Monster of the Deep: Final Fantasy XV wird zudem das vorerst einzige VR-Projekt von Square Enix bleiben, sodass man auf die ursprünglich gezeigte Prompto Demo verzichten muss. In Monster of the Deep soll allerdings auch ein deutlich höheren Immersions-Level geboten werden, sodass das Spiel am Ende wohl deutlich überzeugender sein wird.

Monster of the Deep: Final Fantasy XV ist ab dem 21. November hier in Europa verfügbar.

Update: Jetzt auch mit Trailer.

Final Fantasy XV - Day One Edition - [PlayStation 4]
  • Neuestes Abenteuer aus der legendären FINAL FANTASY-Reihe mit revolutionärem Gameplay und...
  • Begleite Noctis und seine Gefährten auf ihren fesselnden Abenteuern. Passe deine Charaktere und...