Moss – Offizieller Soundtrack verfügbar & gratis (Update)

Obwohl das VR-Adventure ‚Moss‘ für PlayStation VR schon länger erhältlich ist, kündigte Entwickler Polyarc erst jetzt den offiziellen Soundtrack an.

Der Soundtrack aus der Feder von Komponist und BAFTA Gewinner Jason Graves (The Order: 1886, Tomb Raider, Dead Space) erscheint sowohl digital, wie auch physisch auf CD und Vinyl, einschließlich einer Collector’s Edition. Graves setzte dies mit kleinen und intim klingenden Instrumenten um – Flöte, Oboe, keltische Harfe, akustische Gitarre und klassische Violine – komponiert, arrangiert und produziert in einer pastoralen Klanglandschaft mit bezauberndem Walzer-Flair. Der Soundtrack besteht aus 11 In-Game-Tracks für mehr als 57 Minuten Musik, darunter der Bonus-Track „Home To Me“ mit Malukah. Drei Tracks („The Clearing“, „Cinder Skies“ und „Home To Me“) wurden zudem über Bandcamp gesampelt.

moss soundtrack

Das Highlight dabei ist die Signature Storybook Edition, dessen Cover mit Goldfolie hervorgehoben ist. Im Inneren des CD-Digipaks finden sich einige Artworks aus dem Spiel , während das Vinyl-Album, das acht der Tracks enthält, über einen farbigen Stoffüberzug verfügt. Sowohl die CD- als auch die Vinyl-Alben können bei Materia Collective und Bandcamp vorbestellt werden. Wer allerdings darauf verzichten kann, findet den Soundtrack auch digital im PlayStation Store.

Einen kleinen Einblick in den Sountrack gibt es indes auch auf Soundcloud.

(Update)

Polyarc erinnert noch einmal, dass der Soundtrack ab sofort im PlayStation Store verfügbar ist. Wer das Spiel kauft, bekommt diesen sogar kostenlos dazu, was auch für bereits bestehende Besitzer gilt, die Moss bereits in ihrer Spielebibliothek haben. Hier einfach die gratis Option des Soundtrack herunterladen.

Du bist derzeit offline!