Naughty Dog: Man würde auch einen Uncharted Charakter sterben lassen

By Trooper_D5X Add a Comment
1 Min Read

Wie Evan Wells von Naughty Dog äußerte, würde man einen Charakter in Uncharted auch sterben lassen, wenn es die Story verlangt.

„Wir sind nicht dogmatisch bei allem. Wenn es das ist, was es benötigt (um die Story voranzubringen), dann ist es das, was es braucht. Und das nicht nur für dramatische Schockmomente – es müsste auf jeden Fall in die Erzählung passen und einen Aspekt von Drake´s Charakter haben, den wir zeigen wollen,“ so Wells.

Weiterhin verriet Wells, dass der Fokus in Uncharted 3 diesmal mehr auf Nathan gerichtet sein wird. Cloe und Elena werden zwar dabei sein, aber mehr in den Hintergrund gedrückt.

Quelle: CVG

[asa]B005544H00[/asa]

(*) PlayFront.de nutzt Affiliate-Links von bekannten Shops und Plattformen, durch dir wir eine kleine Provision erhalten. Ein Nachteil für euch ergibt sich dadurch nicht, aber ihr unterstützt so indirekt die Plattform. Danke!

 

Share This Article
Leave a comment
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments