Naughty Dog legt Uncharted-Serie endgültig auf Eis, Goodbye Drake & Sully?

Uncharted Fans, die auf auf eine weitere Fortsetzung des Action-Adventures gehofft haben, erteilt Naughty Dog nun eine herbe Absage.

Obwohl es immer wieder Anzeichen dafür gab, dass das Uncharted Team bereits am vierten Ableger arbeitet, sind die Worte von Naughty Dog’s Judd Simantov nun mehr wie eindeutig.

„Nun, da die Uncharted-Serie vorüber ist, haben wir die Möglichkeit zu einer Neubewertung der Dinge,“ so zumindest im neuesten Entwicklervideo.

Es ist schon fast Tradition, dass Naughty Dog auf jeder Plattform ein Franchise etabliert hat und sich mit der nächsten Plattform einem Neuen widmet. Auf der PSone war es Crash Bandicoot, auf der PS2 Jak & Daxter und auf der PS3 eben Uncharted.

Möglicherweise wird auch nur Naughty Dog selbst keine Uncharted-Spiele mehr entwickeln und diese an ein anderes Studio auslagern. Dies soll Gerüchten zufolge ja auch mit LittleBigPlanet 3 der Fall sein.

[youtube myZcUvU8YWc]

[asa]B005544H00[/asa]