Home News Need for Speed Rivals startet mit King of the Streets Competition
Need for Speed Rivals startet mit King of the Streets Competition
0

Need for Speed Rivals startet mit King of the Streets Competition

0

Was wäre, wenn der Wagen, mit dem die Racer die Gesetze der Straße brechen, auf die Seite der Cops wechseln könnte? Das ist die Frage, die das Team von Need for Speed Rivals mit der King of the Streets Competition auf der Need for Speed-Facebook-Seite stellt.

Die Fans werden aufgerufen für den Wagen aus Need for Speed Rivals abzustimmen, der vom Racer- zum Cop-Wagen oder umgekehrt wechselt und somit für beide Seiten spielbar ist. Zur Auswahl stehen acht rasante Boliden – Ford Mustang Shelby GT500, Ford GT, Porsche Cayman S, Dodge Charger SRT8, Mercedes SLS AMG Black Series, Pagani Huayra, Lexus LFA und Aston Martin Vanquish. Das ist die Chance, die Rollen als Cop und Racer mit einem Wagen zu erleben, der die ultimative Rivalität optimal verkörpert.

In Need for Speed Rivals stehen der ewige Wettstreit und die legendäre Rivalität zwischen Cops und Racern im Mittelpunkt. Im Spiel übernehmen die Spieler die Rolle eines Cops oder Racers, wobei es für jede Seite eigene spannende Herausforderungen, Belohnungen und Konsequenzen gibt. Die Racer erwarten intensive Verfolgungsjagden mit den Cops und rasante Hochgeschwindigkeitsrennen. Je mehr Cops die Spieler entkommen, desto mehr Speed Points verdienen sie, mit denen neue Wagen, Möglichkeiten zur Personalisierung der Wagen sowie Fluchttechniken freigeschaltet werden. Die Speed Points können zusätzlich nach jedem Rennen als Einsatz genutzt werden, um weitere Punkte zu gewinnen – dann besteht aber auch das Risiko, bei einer Verhaftung alles zu verlieren. Auf der Seite der Cops arbeiten die Spieler als Team zusammen und verfolgen die Racer. Mit jeder Festnahme gewinnen die Cops an Bekanntheit und steigen in den Rängen der Police Force auf. Mit dem Erreichen höherer Ränge schalten die Spieler neue Polizeiwagen und leistungsstärkere Verfolgungstechnologien frei.

Need for Speed Rivals erscheint am 19. November 2013 für Xbox 360, PlayStation 3 und PC. Zusätzlich wird das Spiel in diesem Jahr für die Next Generation-Konsolen PlayStation 4 und Xbox One veröffentlicht.

Electronic Arts
Preis: EUR 34,21
7 neu von EUR 34,218 gebraucht von EUR 11,68
bei amazon.de kaufen