Home News Need for Speed: Rivals – Offizielle Ankündigung zu heute geplant (Update)
Need for Speed: Rivals – Offizielle Ankündigung zu heute geplant (Update)

Need for Speed: Rivals – Offizielle Ankündigung zu heute geplant (Update)

3

Über die offizielle Facebook Seite von Need for Speed wurde nun ein zweites Bild zum kommenden Ableger veröffentlicht, der vermutlich auch für die Next-Gen Konsolen erscheint.

Weiterhin schreibt man dazu: „Die Rivalität hat begonnen.“ Mehr Infos dazu folgen noch heute, heißt es, was vermutlich einer offiziellen Ankündigung des Titels entspricht. Möglicherweise steht uns in diesem Jahr eine Neuauflage des PSP-Ablegers Need For Speed: Underground Rivals ins Haus.

Die Frage ist jedoch weiterhin, wer den kommenden Need for Speed-Ableger entwickelt. Bekannt ist, dass das neue Studio in Gothenburg an einem Next-Gen Titel für die Need for Speed-Serie arbeitet. Aber auch Criterion Games plant offenbar auch in diesem Jahr ein neues Rennspiel zu veröffentlichen.

Es bleibt also spannend!

(Update)

Technical Artist, Andy Klein, vom Frostbite Team hat via Twitter versehentlich zu früh verraten, dass der neueste Ableger ‚Need For Speed: Rivals‘ heißen wird. Weiterhin beschrieb er das Spiel als „FAST and beautiful“ und das er sich freut, mit dem Team darum zusammenarbeiten zu dürfen.

Genauere Details und Plattformen zu Need for Speed: Rivals werden später am Nachmittag erwartet.

Electronic Arts
Preis: EUR 34,21
7 neu von EUR 34,218 gebraucht von EUR 11,68
bei amazon.de kaufen

Comment(3)

  1. Ein Ferrari in Need4speed!!! Geile sache… sieht man schon lange nicht;)

  2. Hoffentlich bringen sie dieses mal eine PSV Version mit DLC heraus! Fand ich absolut schade, dass das Spiel ansich absolut identisch war, aber nur die großen Versionen mit DLC versorgt wurden. Schade! So oder so kann ich NFS auf PSV nur empfehlen!

  3. Criterion ist es nicht…
    Die sagten doch das sie kein NFS oder Burnout zur Zeit in Entwicklung haben.

Comments are closed.